Gesellschaftstanz Erwachsene

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit Ihrem Partner aktiv Zeit zu verbringen und Tanzen zu gehen? Für Singles eine optimale Gelegenheit, neue Leute kennen zu lernen, um ein Hobby zu zweit auch allein auszuüben. In unserer hellen und freundlichen Tanzschule haben sie die Möglichkeit das in verschiedenen Tanzkursstufen zu erleben.

Paare

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit Ihrem Partner aktiv Zeit zu verbringen und Tanzen zu gehen? Im Grundkurs lernen Sie alles, was Sie auf den Tanzflächen bei Veranstaltungen brauchen können: Die ersten Grundschritte und einfache Figuren von Discofox, Salsa, Bachata, Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 8 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Wenn Sie bereits Vorkenntnisse haben, bei uns oder in einer anderen Tanzschule einen Grundkurs besucht haben, sind Sie hier genau richtig! Im Fortschrittskurs werden die Grundschritte kurz wiederholt und Sie lernen weitere Figuren in folgenden Tänzen: Discofox, Salsa, Bachata, Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 8 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Als Voraussetzung für den Bronzekurs sollten Sie bereits bei uns oder in einer anderen Tanzschule einen Grundkurs und Fortschrittskurs besucht haben. Im Bronzetanzkurs lernen Sie weitere Figuren in folgenden Tänzen: Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha. Die Tänze Samba, Slowfox und Paso Doble kommen neu dazu.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Silbertanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Goldtanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Goldstartanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Singles

Ein Tanzkurs bietet eine optimale Gelegenheit, neue Leute kennen zu lernen. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen im diesem Grundkurs alle Tanzschritte, die Sie auf den Tanzflächen bei diversen Veranstaltungen brauchen können: Sie lernen die ersten Grundschritte und einfache Figuren im Discofox, Salsa, Bachata, Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 8 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Wenn Sie bereits Vorkenntnisse haben, bei uns oder in einer anderen Tanzschule einen Grundkurs besucht haben, sind Sie hier genau richtig! Im Fortschrittskurs werden die Grundschritte kurz wiederholt und Sie lernen weitere Figuren in folgenden Tänzen: Discofox, Salsa, Bachata, Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 8 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Als Voraussetzung für den Bronzekurs sollten Sie bereits bei uns oder in einer anderen Tanzschule einen Grundkurs und Fortschrittskurs besucht haben. Im Bronzetanzkurs lernen Sie weitere Figuren in folgenden Tänzen: Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und ChaChaCha. Die Tänze Samba, Slowfox und Paso Doble kommen neu dazu.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Silbertanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Goldtanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Im Goldstartanzkurs lernen Sie weitere Figuren der Tänze Rumba, Quickstep, Jive, Tango, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, ChaChaCha, Samba, Slowfox und Paso Doble.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt, je 70 Minuten und läuft 10 Wochen in Folge. Sie können eine Stunde nicht wahrnehmen? Kein Problem, bei uns können Sie die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs nachholen.

Senioren

Senioren heißen jetzt „Best Ager“ also übersetzt „im besten Alter“!
Ob zu zweit oder alleine, für alle die im besten Alter einfach nur tanzen oder das Tanzen neu entdecken wollen, sind Sie bei uns richtig.

Tanzen gegen Demenz
Körperliche Bewegung, Rhythmusgefühl, soziale Interaktion, Erinnern, Erlernen, Wiedererlernen von Muster, Musik hören und reagieren: Tanzen ist eine komplexe Sache, Tänzerische Bewegungen stimulieren gleichzeitig viele unterschiedliche Hirnareale. Wie verschiedene Studien zeigen, regt Tanzen die Plastizität des Gehirns an. Also eine wertvolle Demenzprävention.